Entdecken Sie rund um den Ferienort eine außergewöhnliche Naturlandschaft

Sentier des Dunes de Sainte Cécile

Die Dünen von Sainte Cécile laden zu Spaziergängen ein. Ein Rundweg ist entweder vom Nordende des Boulevards de Lille oder vom Boulevard de Sainte Cécile im Bereich der Avenue des Courlis aus erreichbar. Auskünfte im Tourismusbüro

Mont Saint Frieux

Der in Dannes gelegene Mont Saint Frieux besteht aus Dünen, die sich auf einer kreidehaltigen Anhöhe gebildet haben. Vom höchsten Punkt des Mont Saint Frieux auf 152 m eröffnet sich ein einzigartiger Ausblick :

  • Aufstieg auf den Mont: 3 Stunden
  • Sentier du Chablis: 2 Stunden
  • Sentier de la pomme d'or: 30 minutes
  • Circuit des Fourrés: 30 minutes
  • Circuit de la Dune Vive: 1 Stunden
  • Circuit de la Dune Côtière: 2 Stunden

Naturschutzgebiet Canche-Bucht

Das Umweltschutzgebiet setzt sich aus einer Reihe von großen Ökozonen zusammen. Entdecken Sie die Wanderstrecken *Boucle aux Signaux: 1 h 30 min *Boucle du Tadorne: 2 h * Sentier des Molières: 1 h hin und zurück

Domaine du Rohart

Nördlich der Canche-Bucht bezaubert die Domaine du Rohart durch einen bewahrten Naturraum von etwa 12 ha im Herzen eines Areals von bemerkenswerten Landschaften ...

Melden sie sich für den newsletter